LIFT ME UP

Nach über 23 Betriebsjahren müssen wir den Lift umfassend sanieren. Ohne diesen Lift können die gehbehinderten Bewohnerinnen und Bewohner ihren Wohnraum nicht erreichen.

Mit diesem Projekt möchten wir für die gehbehinderten Bewohnerinnen und Bewohner einen dauerhaften Zugang zu ihren Wohnräumen sicher stellen. Die Folgen eines Stillstandes des Liftes wären für sie gravierend. Aus diesem Grund ist ein funktionierender Lift von grundlegender Bedeutung und es besteht, gemäss dem unten aufgeführten Bericht, ein dringender Handlungsbedarf.

Der unabhängige Lift- Berater hat uns folgenden Zustandsbericht verfasst:

Die Schindler MicB Steuerung ist ein Risiko, es gibt bald keine Ersatzteile mehr! Wenn die Steuerung ausfällt steht der Aufzug über Monate still!

Der Kabinentür- Antrieb ist etwas ausgeschlagen und sollte gewechselt werden.

Das Hydraulikaggregat ist in einem schlechten Zustand, es sollte ersetzt werden.

Das Hydrauliköl riecht verbrannt und sollte gewechselt werden.

Beim GMV Hydraulikzylinder sollten die Dichtung und das Führungsband gewechselt werden.

Der Ölanstrich im Maschinenraum und in der Schachtgrube ist nicht mehr dicht.

Die Gesamtkosten für die Sanierung betragen zwischen CHF 40’000.00 und CHF 50’000.00.

Vielen Dank für die Unterstützung.

Mehr lesen